21.3.13

Ei ei ei

Alte, neue, bunte, geklebte, bemalte, getunkte, umwickelte...vielleicht bald getupfte, gefärbte, getränkte......alles ist möglich, alles ist gut. Spaß, Vorfreude und Ideendrang gehen voran, gefolgt von Ruhe, Innehalten, Reflektion und nachdenklichen Momenten. Die Karwoche kommt, die Kinder machen mit. Es wird Ihnen mehr geben als sie jetzt ahnen.

Kommentare:

  1. Die sehen wunderbar aus!
    Mit was für einm Kleber hast Du die Fäden befestigt?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ganz normaler uhu, ein paar Tupfen verteilt auf dem ei reichen und dann wickeln wickeln wickeln :)

      Löschen
  2. oh wie schön, endlich bunt! hier gibts mehr innehalten und reflektion als spaß, aber das kann sich ja noch ändern! schöne grüße, wiebke

    AntwortenLöschen
  3. Uhh die Fadeneier!!! Toll!
    Sag mal wie hast du denn die blauen Eier "bemalt"? Sieht aus wie Batik oder blauer Glitzer oder doch Metallfolie? Die mag ich am allermeisten.

    Habt einen schönen Tag ☼
    Franse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das große kind war es :) uhu auf das ei und in einem meer von glitzer tauchen.

      Löschen
    2. schau mal hier
      http://www.fraeuleinwunderberlin.blogspot.de/2012/03/diy-osterstrau.html

      Löschen
  4. oh, wie fein. und ganz besonders mag ich das schwarze.

    AntwortenLöschen

♥♥♥ Danke, dass Du Dir Zeit genommen hast meinen Blog zu verfolgen. Ich freue mich wirklich sehr über Dein Feedback, Deine Fragen und Anregungen.