21.9.12

Sommer ade

Der Sommer war ein komischer Gefährte. Stetig unstetig, so könnte man ihn wohl packen. Bündeln und schnüren. Wir haben ihn auch noch gepresst. Gestern sind wir zufällig auf ihn gestoßen, er hatte sich in ein Buch verkrochen.


Kommentare:

  1. Wunderschön! Das Blumenpressen habe ich dieses Jahr leider verpasst. Schöne Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. sehr schön! mir kam der sommer auch vorgestern entgegen - etwas blass allerdings, nicht ganz so prächtig wie deiner :)

    AntwortenLöschen
  3. Ein wunderschöner Farbklang.
    Wenn ich hier Bücher in die Hand nehme, dann rieseln mir auch oft gepresste Blumen entgegen - kürzlich aus dem alten Lexikon meines Vaters ein Edelweiß, dass er irgendwann in den 50ern da reingelegt hatte... :-)

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  4. sehr schön..sollte ich auch mal wieder machen..auf einen glänzenden herbstanfang..

    AntwortenLöschen
  5. Beautiful colors and photos!!
    Enjoy your weekend!
    xx

    AntwortenLöschen

♥♥♥ Danke, dass Du Dir Zeit genommen hast meinen Blog zu verfolgen. Ich freue mich wirklich sehr über Dein Feedback, Deine Fragen und Anregungen.