15.8.12

Amsterdam

Für alle Amsterdam Liebhaber und Reisenden: hier noch ein paar wenige aber feine Tipps, die ich Euch ans Herz legen kann. Allesamt zufällig entdeckt und für gut empfunden.
Da wäre zum Beispiel RESTORED in der Haarlemmerdijk 39. Hier findet Ihr Handgemachtes, Fashion, Interior und Keramik. Besonders angetan haben es mir die wunderschönen Kettenanhänger wie Lederherzen, Goldfedern, Perlen etc. die man Vorort individuell kombinieren kann. Auch die Taschen von renskeversluijs haben mir äußerst gut gefallen. Für alle daheimgebliebenen: es gibt auch einen Online-Shop.




Ebenfalls in der Haarlemmerdijk findet Ihr Sukha Amsterdam. Im Schaufenster hängen mehrerer Schaukeln auf denen man tatsächlich auch schaukeln darf (ohne mahnende Worte).


Hier findet Ihr vorwiegend Fashion, aber auch einige Bücher, Accessoires und Interior wie Geschirrtücher und Tassen sind zu haben. Diese Pullover von Toto Knits haben mein Herz im Sturm erobert. Sehr grob gestrickt, sieht getragen sehr lässig aus. Leider leider gab es die nicht mehr für 6-jährige. Bei Sukha Amsterdam findet ihr übrigens auch diese tollen Kissen!

















Auch zufällig haben wir  in der Staalstraat den Concept Store Droog entdeckt....und gleich (zumindest gefühlt) mehrere Stunden dort verbracht. Unten ist Shop mit Showroom angesiedelt, hinten ein Ausstellungbereich und im oberen Trakt findet Ihr ein Café und den Fashionbereich (recht teuer aber gerade im Sale). Das absolute Highlight jedoch ist der Innengarten. Erinnert Ihr Euch noch an diesen Post? Der ganze Garten war mit solchen Drahtskulpturen versehen. Neben (realen) blühenden Blumen ragten Drahtblumen, Bäume und Tiere aus Erde, Wand und Himmel. Kein Akku keine Fotos (ich schäme mich).


Und zu guter letzt ein Tipp aus dem Reiseführer. Das Restaurant de waaghals. Raffiniert vegetarische Gerichte bei denen man auch als Nicht-Vegetarier kein Fleisch vermisst! Nette Atmosphäre, nette Leute.

Kommentare:

  1. tolle tipps. die tasche ist wunderwunderschön! und die pullover könnte ich mir auch für große vorstellen;) in amsterdam ist für mich auch der riesenladen von kitsch kitchen anlaufpunkt für neue fahrradtaschen und küchentischdecken;)
    sommersonnengrüße von birgit

    AntwortenLöschen
  2. Der Rucksack!!! Ich glaub ich hab mich gerade verliebt!!! HABEN!!!

    AntwortenLöschen
  3. Nach Amsterdam möchte ich auch gerne, dort muss es echt toll sein. Ich danke dir für die Tipps, davon kann man ja nie genug haben. Und dieser Rucksack...der ist einfach nur schön!

    Liebe Grüße
    Christin

    AntwortenLöschen
  4. Danke für die Tipps. Amsterdam ist wirklich eine wunderbare Stadt mit einer tollen Atmosphäre.
    Mit dem Droog Concept Store ging es mir wie dir (bin auch zufälligerweise drüber gestolpert und anschließend laaaaange darin verschwunden), als ich das letzte Mal in Amsterdam war. Allerdings hab ich erst danach mitbekommen, was das für eine Nummer in der Designbranche ist... ;)

    AntwortenLöschen

♥♥♥ Danke, dass Du Dir Zeit genommen hast meinen Blog zu verfolgen. Ich freue mich wirklich sehr über Dein Feedback, Deine Fragen und Anregungen.