3.11.12

Hinterm Horizont

Weihnachtsvorbereitungen??? Weihnachtsgeschenke???? Das Jahr neigt sich dem Ende????
Fehlt nur noch Sommerferien 2013.

Räusper. Panik. Bei uns gibt es noch nicht mal richtige Herbstdeko; kreative Nachmittagsbastelein existieren -rein in meinen Gedanken und räumliche Veränderungen beschränken sich auf den Kauf zweier Bilderrahmen. Weihnachten liegt für mich am Ende des Horizonts. Mein Jahr fängt quasi jetzt erst so richtig an. Laterne basteln im Kinderladen, Lichterfest in der Schule, oho...Geburtstag der Großen, täglich ändert sich die Gästeliste. Geschenke kaufen, Kuchen backen -Zuhause, Schule, Kindergeburtstag-, KINDERGEBURTSTAG,....Martinsgansessen, Laternenfest....wenn´s schlecht läuft zweimal, dann folgen marathonartig die Geburtstage der besten Freundinnen, also Geschenke kaufen/basteln und Lieblingskuchen backen. Dann folgt der Adventskalender, der muss dieses Jahr zum ersten Mal zweifach bestückt werden, huch, morgen ist Nikolaus...an 2 Stiefel denken....Nikolausfeiern...ich habe das Plätzchen backen vergessen, puh. Es folgen diverse Weihnachtsfeiern...Auftritt in der Musikschule, Vorführung beim Zirkus, Schule, Kita, Arbeit,...Weihnachtsgeschenke, Weihnachtsessen planen, Weihnachten. Aus die Maus.

Der reinste Wahnsinn einerseits. Aber es bereitet so unglaublich viel Freude die Aufregung in den Augen der kleinen Gesichter zu sehen, ein Glanz der tief berührt. Die Vorfreude auf jeden neuen Geburtstag raubt mir oft den letzten Nerv. Aber nichts ist wiederrum schöner als genau diese kindliche Vorfreude auf diesen einen Tag! Versteht mich nicht falsch, ich liebe Kindergeburstage, ich liebe die Adventszeit und ich liebe Weihnachten. Es kommt nur einfach alles ziemlich geballt. Wie schafft man das eigentlich mit 3 oder 4 Kindern??? Respekt an alle die das mit Ruhe und Hingabe meistern.
Einen Schritt sind wir dem Horizont aber schon entegegengekommen....tataaa die Einladungskarte - ich bin sehr gespannt wer die schreibt....und wann. (Den unterschwelligen Sarkasmus rechtfertige ich mit imensen Schlafentzug und drei Infekten).


Kommentare:

  1. Ach liebe Suse, mir geht es genauso...kaum habe ich im Kopf wie ich meine Herbstdeko gestalten möchte, ist schon wieder Weihnachten...!
    Die Einladungskarte für den 7 Geburtstag deiner Großen ist sehr originell und hübsch!!!
    LG Susan

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Foto, klasse Text. Gut, dass das mal jemand sagt (mit Weihnachten).

    AntwortenLöschen
  3. Das Foto ist ja super! Kompliment für die tolle Idee!
    Verstehe sehr gut was Dich umtreibt, ich schaffs ja kaum mit einem Kind. An den Adventskalender habe ich bis jetzt noch nicht einmal gedacht. Mir fällt dann immer meine Mutter ein, die es geschafft hat sechs Kindern Adventskalender, Bastelstunden, Handarbeitsspaß und tolle Kindergeburtstage zu bieten. Ich weiß bis heute nicht wie. Schöne Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich habe vollen respekt für deine mum, sechs kinder und solch eine darbietung. wow!

      Löschen
  4. Du sprichst mir aus der Seele :) Viel Kraft - so von Mami zu Mami! Und ja - ein tolles Foto. Liebe Grüße, Annie

    AntwortenLöschen
  5. super einladung..super text..und ich glaube du bist eine auch ohne völlig überbewertete herbstdeko eine super mami.. :) lg

    (menschen die jetzt schon 10 sorten plätzchen gebacken haben sind gelangweilt und haben nix besseres zu tun, die mache mir angst ;))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. zu langsam gedacht, zu schnell getippt und viele fehler gemacht :) uhi!

      Löschen
    2. hach danke. dann mache ich mich mit meinem zeitdefizit jetzt mal schön (schnell) interessant :)

      Löschen
  6. geht uns allen so (mal mit mehr, weniger oder anderen Verpflichtungen). Aber nicht vergessen: einfach mal ne Tasse Tee für dich und die Deko Deko sein lassen. Notfalls tuts auch mal ein gekauftes Geschenk.
    Trotzdem mal wieder ganz viele gute Ideen bei dir (wie die Einladung).

    AntwortenLöschen
  7. Du sprichst mir aus der Seele!! Herbstdeko gibts bei uns gar nicht... und zum Adventskalenderbasteln komm ich auch nicht... ich habe gerade mal drei Laternen geschafft und die Geburtstage liegen ein Glück auch schon ein Weilchen zurück. Dafür strahlt die Wohnung wieder weiß :) Liebe Grüße. PS Die Einladung ist toll!

    AntwortenLöschen

♥♥♥ Danke, dass Du Dir Zeit genommen hast meinen Blog zu verfolgen. Ich freue mich wirklich sehr über Dein Feedback, Deine Fragen und Anregungen.