6.12.12

Jetzt weihnachtet es sehr

In Gestalt eines weißen Wintermärchens präsentiert sich heute Berlin. It´s cold outside.
Dieses Jahr fanden zarte Pastelltöne ihren Platz in unserem Heim. Das erste Jahr überhaupt bin ich Besitzerin einer Zeitschaltuhr. Fand es immer ganz schön spießig - ist es nicht. Jeden Abend, wenn wir nach Hause kommen, leuchtet schon der Stern. Teezeit, der Stern leuchtet, sagt Elly.







Kommentare:

  1. Das sieht aber nach feiner Adventsstimmung aus und der Baum steht auch schon! Die drei Papiersterne an der Wand sind toll!

    AntwortenLöschen
  2. Deien Pastell-Papiersterne gefallen mir sehr gut. Was anderes als Rot-Grün tut den Augen gut gerade. Ich überlege auch, ob wir den Baum schon aufstellen - sonst hat man ja nur so kurz was von.

    Lieber Gruß,
    Katja

    AntwortenLöschen
  3. der baum ist unser adventskalender...jahhh, ich hatte fast vergessen dass das erste türchen am 1.12 und nicht am 1 advent geöffnet wird. es gab zeitnot. in der nacht habe ich 48 kleinigkeiten verpackt und dann nur noch in den baum gelegt

    AntwortenLöschen
  4. Es weihnachtet sehr schön bei euch! Die Papiersterne mag ich sehr und einen Leuchtstern gibt es in diesem Jahr auch bei uns. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. ♥ Sehr schöne Bilder mit einer tollen Stimmung!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  6. in der not entstehen die besten dinge..eure baumkalender ist toll..den merk ich mir.. :)

    AntwortenLöschen
  7. Wunderbar! Die papiersterne gefallen mir auch besonders gut! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Wie süß, Teezeit der Stern leuchtet :)
    xo Zoe

    AntwortenLöschen
  9. Sieht das toll aus!! Ich mag ALLES!! Unser Bäumchen steht auch schon... Liebe Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
  10. Oh, diese PAPIERSTERNE, die sind ja wundervoll! Und das kleine Bäumchen darunter, das gefällt mir total! Frohen Weihnachten für Euch in Berlin!
    LG von eva...

    AntwortenLöschen

♥♥♥ Danke, dass Du Dir Zeit genommen hast meinen Blog zu verfolgen. Ich freue mich wirklich sehr über Dein Feedback, Deine Fragen und Anregungen.