20.2.15

Sammelsurium

Drachenspielplatzeinblick
Wunderschöne Retroprints des kalifonischen Künstlers und Musikers Scott Hansen.

Es ist nicht immer so wie man denkt mit der ökologischen Korrektness, hier ein schön aufbereitetes und verständliches Leitsystem samt Buch.

Die Zeiten schnöder Balkendiagramme zum visualisieren von Zahlen sind ja zum Glück seid einiger Zeit vorbei, Infografik ist eine Designkategorie für sich geworden. Beruflich haben mich die Zahlen und Beziehungen hinter diesen Grafiken beschäftigt, diese hier stellen globale Wirtschaftsbeziehungen sehr übersichtlich dar.

Ganz nebenbei, warum sehen Stempel immer nur bei anderen so perfekt aus? Bei mir gleichen sie alten Klebetatoos.

Frühstücksimpressionen.

So weit bin ich leider noch nicht.

Birds of Minesota.

Hier verliere ich mich gerne.

Kennt ihr das: Anruf, SMS, Facebookmassanger, Whatsapp, Threma....blob, bing,....meine Freunde teilen sich zu gleichen Maßen auf diverse Kanäle auf, diese App soll Einheit bringen.

Leitsysteme sind meine kleine Leidenschaft, das des Kunstgewerbemuseums mag ich fast mehr als die Ausstellungen (pssst).

Und Schriften, die mag ich auch! Diese hier ist von Bauhaus-Formen, und natürlich seiner chinesischen  Designerin, inspiriert und besteht aus mehr als 700 Zeichen.

Wochenende!!! Sauna.

Nette Idee, ein unendliches Whiteboard.

Diesbezüglich bin ich Jungfräulich.

Trend hin Trend her, die 70er samt Schlaghosen machen bitte einen rießen Bogen um mich!

Dann bin ich Ellys Gott. Habt ein schönes Wochenende!

Kunstgewerbemuseum

Bücherei in der Frankfurter Allee, beim PAGE lesen

Barbesuch@friends
Eisvergnügen auf Stralau




Keine Kommentare:

Kommentar posten

♥♥♥ Danke, dass Du Dir Zeit genommen hast meinen Blog zu verfolgen. Ich freue mich wirklich sehr über Dein Feedback, Deine Fragen und Anregungen.